Lernen lernen

Es muß nicht immer Nachhilfe oder Neudeutsch „Hausaufgabenbetreung“ sein. Oftmals reicht es den Kids einfach Hilfestellung in der Strukturierung zu geben. Ihr Kind hat die Grundschule ohne großen Aufwand gemeistert, einen tadellosen Notendurchschnitt gehabt und ist es jetzt an der weiterführenden Schule?

Lassen sie mich raten, sie können zusehen wie der Notendurchschnitt nach unten geht. Dabei ist der Nachwuchs weder dumm noch faul. Sie können jetzt Nachhilfe buchen und es neudeutsch Hausaufgabenbetreuung nennen, damit der Nachwuchs nicht damit konfrontiert wird, das er es in unserer Leistungsdruckgesellschaft nicht packt aber hilft das für die Zukunft wirklich?

Strukturiertes lernen mit einfachen Tricks und Kniffen

Kinder und Jugendliche brauchen klare Regeln, Strukturen und vor allem Hilfestellungen. Wenn sie sich 1 Monat intensiv mit den Inhalten, Tipps und Tricks die ich hier gebe auseinandersetzen. Die klaren Regeln befolgen, werden sie sehen, das der Notendurchschnitt wieder steigt.

Die knappe Zeit die den Kindern zur Verfügung steht wird von Ihnen selbst geplant, Aufgaben organisiert und es wird selbstständig gelernt. Vorteil: Ein selbstständig agierendes Kind mit guten Noten! Wichtig für Kinder ist das die Grundvoraussetzungen geschaffen werden. Dazu gehört der Umgang und Konsum von Medien, ein Ausgleich in Form von Sport, eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Schlaf.

Tipps und Tricks zum effektiven Lernen

Auf den folgenden Seiten gebe ich wertvolle Tipps und Ratschläge. Es muss nicht alles mit der Brechstange umgesetzt werden, es hilft aber sich mit den Themenbereichen zu beschäftigen und sich gemeinsam mit seinem Kind darüber auszutauschen wie Prozesse und Strukturen in Ihre individuelle Woche passen.

Sie werden feststellen,  das die Kids sehr viel Interesse daran haben und die Ihre eigenen Ideen einfließen lassen. Das Ergebnis sind bessere Schulnoten.

Ein Gedanke zu „Lernen lernen

Schreibe einen Kommentar