Güde Kettensäge

Zufrieden mit der Kettensäge

Bin ja schwer begeistert von meine Güde Kettensäge! Die hatte ich mir 2010 bei dem Onlineshop www.plus.de gekauft, weil es ein echt geniales Angebot war und ich keine Lust mehr auf meine Elektrokettensäge hatte.

Wofür ich überhaupt eine Kettensäge brauche? als wir uns bei eine Heizungsmodernisierung durchgeführt haben, haben wir gleichzeitig einen Holzofen installieren lassen und heizen nun im vierten Jahr auch mit Brennholz. Das Brennholz beziehe ich hier in Duisburg vom örtlichen Förster als vorgelagerte Meterware. Der Schüttraummeter kostet mich dann 60 Euro und ich habe ein ruhiges Gewissen, weil mein Brennholz nicht erst ein paar Hundert Kilometer durch die Republik gefahren wurde.

Auf jeden Fall habe ich jetzt ca. 10 SRM in den letzten drei Wintern mit der Güde Kettensäge zerkleinert. Das gute Stück springt auch nach einem halben Jahr sehr schnell an und arbeitet wirklich gut. Zusammen mit einer PSA (Persönliche Schutzausrüstung) aus schnittfesten Handschuhen und Hose, Kopfschutz und allem was dazu gehört eine gute Investition.

Schreibe einen Kommentar